Hinkebein

Seriell gefertigter Stapelstuhl mit fehlendem Bein. Ein neues Bein aus einem Holzstab und vielen amorphen Kugeln, gefertigt aus Eiche, Linde, Buche. Alle geraspelt und geschliffen, verschiedenfarbig gebeizt, lackiert, naturbelassen und versiegelt. Sitzfläche weiß lackiert und mit einem Loch, in Anlehnung an die Stuhlform, versehen. 

© Michael Hess 2021